Theaterfahrt am 13. März 2020

Auch in diesem Jahr organisiert die OG II der IGBCE eine Theaterfahrt für ihre Mitglieder und Angehörigen. Wir werden die Operette „ Die Fledermaus“ sehen und wie immer laden wir euch herzlich dazu ein.

 

Wann: 13. März 2020 - 19:30 Uhr,   Busabfahrt gegen 17:30 Uhr

Was: "Die Fledermaus"

Karten: Die Theaterkarten bekommt ihr am 20. Februar 2020  im Büro der IGBCE. 

Der Preis für die Karten beträgt 27,00 €
Ermäßigung für Behinderte 20.25 €

Die Geschichte der Operette von Johann Strauß:
Der Wiener Rentier Gabriel von Eisenstein, seine Gattin Rosalinde und ihre Kammerzofe Adele erhalten von Dr. Falke gleichzeitig und ohne voneinander zu wissen Einladungen für den großen Ball des Prinzen Orlofsky. Adele wird von ihrer Schwester Ida als angehende Opernsängerin vorgestellt, während Eisenstein als französischer Marquis Renard de Papillon erscheint.

Er trifft dort nicht nur auf sein Stubenmädchen, sondern auch auf den verkleideten Gefängnisdirektor Frank. Dieser hat gerade einen Herrn von Eisenstein arretiert, der in Wahrheit aber Rosalindes Verehrer Alfred ist. Schließlich macht Eisenstein einer schönen ungarischen Gräfin den Hof, ohne zu ahnen, wer diese in Wirklichkeit ist. Als er nach durchzechter Nacht seine Strafe antreten will, erlebt er dort nicht nur etliche Scherze des Gefängnisaufsehers Frosch, sondern auch manch böse Überraschung: Die Rache der Fledermaus…Ein turbulentes Theatererlebnis.

Flyer für Theaterbesuch 2020.pdf
PDF-Dokument [141.9 KB]